Bitte, helfen Sie uns Helfen,
durch eine Einzelspende oder gern auch als Förderer.

Die Rettungshundestaffel Zugspitz-/ Karwendelregion e.V. braucht Förderer und Sponsoren. Ausbildung und Einsatzbereitschaft einer Rettungshundestaffel verlangen einen hohen finanziellen Aufwand. Die anfallenden Kosten müssen durch Mitgliedsbeiträge und Spendengelder getragen werden.

Der oftmals lebensrettende Einsatz unserer Hunde ist stets kostenlos!
Sie möchten spenden? Hier unsere Kontoverbindung:

Rettungshundestaffel Zugspitz-/Karwendelregion e.V.
IBAN DE48 7039 0000 0001 4269 40
VR Bank Werdenfels

Selbstverständlich sind wir berechtigt Spendenquittungen auszustellen.

Vielen Dank!

 

Sie suchen eine Möglichkeit humanitäre Arbeit zu sponsern?

In einer Kooperation können wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten anbieten. Z.B. Vorstellung der Rettungshundearbeit auf einer Ihrer Veranstaltungen oder Werbung für Ihren guten Namen auf unserer Homepage.

Kontakt

 

Unsere Sponsoren und Partner

Wir bedanken uns bei der Firma pmt Medizintechnik für die Unterstützung.