Rettungseinsatz am 25.02.2018

Wolfgang Bader - 26 Februar 2018 - Neu - 0 Comments

Um 19:53 Uhr erreichte unsere Staffel ein Alarm für einen Einsatz in einem Nachbarlandkreis. Nach einer Anfahrt von knapp 60 Minuten trafen vier unserer Hundeführer mit ihren Hunden und unsere Gruppenführer Otto und Markus am Ort der Einsatzleitung ein. Neben einem Polizeihubschrauber waren am Boden Kräfte von Polizei, Feuerwehr, mehreren Rettungsorganisationen sowie unsere Staffelmitglieder im Einsatz. Bei einer Temperatur von -11°, die durch den schneidenden Wind als deutlich kälter empfunden wurde, war der Einsatz für alle eine Herausforderung. Nachdem jedes unserer vier Teams Suchen zwischen 45 und 60 Minuten durchgeführt haben, konnten wir die Rückfahrt antreten. Leider war die Suche bis zu diesem Zeitpunkt nicht erfolgreich. Zwischen 01:30 und 02:00 Uhr waren alle unsere Teams wieder zu Hause.

 

Kontakt Info

Rettungshundestaffel 107 Zugspitz-/Karwendelregion e.V.
Hirschbichlstr. 7
82467 Garmisch-Partenkirchen

Regina Püschel
++49 170 527 09 61
reginapueschel@rhs-gap.de

Konto:
VR Bank Werdenfels
IBAN DE48 7039 0000 0001 4269 40

Copyright 2016 -2017 © All Rights Reserved