Rettungseinsatz am 02.10.2018

Wolfgang Bader - 08 Oktober 2018 - Neu - 0 Comments

Um 10:53 Uhr am Dienstag 02.10.2018 erreichte unsere Staffel ein Einsatzalarm für eine Suche in Benediktbeuren. Sechs unserer Staffelmitglieder (4 Suchteams, 1 Suchtrupphelfer und 1 Gruppenführer fuhren zum Einsatzort. Leider war die Suche an diesem Tag erfolglos und gegen 18:00 Uhr waren alle wieder zu Hause.

Für den 03.10.2018 wurde von der Einsatzleitung eine Nachsuche angesetzt. Da an diesem Tag für etliche unserer Suchteams die jährliche Wiederholungsprüfung bei einer Nachbarstaffel anstand, konnte nur ein Hundeführer mit seinem Hund an der Suche teilnehmen. Er war mit An- und Rückfahrt knapp 5 Stunden im Einsatz.

 

Kontakt Info

Rettungshundestaffel 107 Zugspitz-/Karwendelregion e.V.
Hirschbichlstr. 7
82467 Garmisch-Partenkirchen

Regina Püschel
++49 170 527 09 61
reginapueschel@rhs-gap.de

Konto:
VR Bank Werdenfels
IBAN DE48 7039 0000 0001 4269 40

Copyright 2016 -2017 © All Rights Reserved