Kurs – Erste Hilfe im Gelände

Wolfgang Bader - 16 September 2019 - Neu - 0 Comments

In einem Tagesseminar am Samstag 14.09.2019 hat ein Großteil unserer Hundeführer den Kurs „Erste Hilfe im Gelände“ absolviert. Für die meisten war es eine Wissensauffrischung, trotzdem hat jeder wieder etwas dazugelernt. Die zwei Moderatorinnen von Notfall Alpin by endlesswinter haben uns mit viel Engagement, Fachwissen und etlichen praktischen Übungen, bei denen jeder Teilnehmer selbst gefordert war, geschult. Die Themen waren:
• Eigenschutz und Sicherheit
• Kommunikation und Team / CRM
• Versorgungsschema nach ABCDE
• Reanimation nach ERC (Basis Life Support)
• Besondere Notfälle
Der Seminartag beinhaltet 9 UE als Erste Hilfe Fortbildung nach Inhalten der DGVU (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung – Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand).

Nach Meinung aller Teilnehmer war es eine sehr gelungene Schulungsveranstaltung in einer lockeren und trotzdem intensiven Atmosphäre. Bei den beiden Moderatorinnen bedanken wir uns ganz herzlich für die sehr kompetente Schulung. Unser Dank gilt aber auch allen Staffelmitgliedern, die sich ganz hervorragend um die Verpflegung gekümmert haben und ganz besonders unserem Staffelmitglied Gerald Niedermeier, Geschäftsführer der KBO-Klinik, der uns wieder einmal den großzügigen und gut ausgestatteten Seminarraum, einschließlich Kaffee und Mineralwasser, zur Verfügung stellte.

Kontakt Info

Rettungshundestaffel 107 Zugspitz-/Karwendelregion e.V.
Hirschbichlstr. 7
82467 Garmisch-Partenkirchen

Regina Püschel
++49 170 527 09 61
reginapueschel@rhs-gap.de

Konto:
VR Bank Werdenfels
IBAN DE48 7039 0000 0001 4269 40

Copyright 2016 -2017 © All Rights Reserved